Backen
Gemüse
Hauptspeise
Käse
ketogen
Lactose
Low Carb
Pilze
Vegetarisch
Noch nicht überzeugt?
Wir haben noch viele Bilder von diesem Rezept
auf der Bildübersichtsseite.
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Gefüllte Zucchini aus dem Ofen

Durchschnittliche Bewertung: 4.58
bei 86 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 27.04.2016 203 kcal



Zutaten

für
2 Zucchini (300 - 340 g)
150 g Frischkäse
100 g Champignons
1 kleine Zwiebel(n)
1 Knoblauchzehe(n)
80 g Cheddarkäse oder Gouda, gerieben (80 - 100 g)
Salz und Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
203
Eiweiß
11,34 g
Fett
15,77 g
Kohlenhydr.
3,83 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Als erstes werden die gewaschenen Zucchini der Länge nach halbiert und mit einem Löffel ausgehöhlt.

Das ausgehöhlte Fruchtfleisch muss anschließend ganz fein gehackt werden. Außerdem kommen noch ganz fein gehackte Champignons, Zwiebeln und Knoblauch in die Füllung, sowie Frischkäse, Salz und Pfeffer.

Wenn sich alle Zutaten gut vermengt haben, kann die Füllung auch schon in den ausgehöhlten Zucchinihälften verteilt und glatt gestrichen werden. Am besten werden sie anschließend in eine leicht gefettete Auflaufform gelegt, mit geriebenem Cheddar oder Gouda bedeckt und danach bei 200 °C (Ober-/Unterhitze) 20 - 25 Minuten gebacken.

Als Beilage passen übrigens gekochter Reis oder frisches Baguette super gut.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Sweety_73

Wir sind begeistert! So ein leckeres, einfaches Essen! Hatte noch rote Paprika in die Masse geschnibbelt. Da fehlt wirklich kein Fleisch! Gestern Abend vorbereitet, heute in den Backofen geschoben! Perfekt! #vegetarischgeht'sdochauch!

07.10.2019 19:48
Antworten
luminol

War sehr lecker. Habe allerdings auch noch Hackfleisch mit rein gegeben welches ich zunächst angebraten habe. Nach und nach kamen dann noch Pilze und Zwiebel dazu und auch noch ein Stück Paprika und 2 kleine Tomaten. Gewürzt mit italienischen Kräutern, Salz und Pfeffer. Als Käse hab ich Old Amsterdam genommen was auch prima gepasst hat. Und da ich 3 Zuccini gemacht habe ist auch noch was fürs Mittagessen morgen übrig. Danke für das feine Rezept!

18.09.2019 21:13
Antworten
Kohn-Frisch

sehr lecker🤗 hab noch 2 Scheiben Kochschinken klein gewürfelt und dazu gegeben plus kleine Scheiben von Kirschtomaten und dann erst den Käse.

27.08.2019 16:23
Antworten
Cooking_DarkAngel

Schnell zubereitet und super lecker.

27.08.2019 07:56
Antworten
maybe

Super lecker. Habe es nach Anleitung gemacht. Etwas gewürfelten Katenschinken dazu und Semmelbrösel zum binden. Für das Käsetopping hab ich Gouda gerieben Alle waren begeistert. Wegen eines Kommentar es hier: Wenn es fad schmeckt hat man zu wenig gewürzt. Am Rezept liegst definitiv nicht. Von mir 5 Sterne.

12.08.2019 16:33
Antworten
LiyanaDelon

Oh mein gott.!. Ein perfektes Rezept.. Ich war auf der Suche nach irgendeinem zuchinni Rezept - bin dann hier gelandet und hab sie sofort zubereitet.. Ich muss sagen "perfekt" zusätzlich bin ich seit meiner Kindheit schon immer zuchinni Fan gewesen aber dieses Rezept hat Mich echt umgehauen

13.11.2016 12:48
Antworten
BettinaPe

super lecker! vielen dank für das leckere Rezept ! wird wieder gemacht....

17.10.2016 13:35
Antworten
plasa2412

Hatte zufällig fast alle Zutaten im Haus und mich spontan für dieses Rezept entschieden. Nur der klassische Frischkäse fehlte, drum musste ich auf Br..ch Paprika-Peperoni zurückgreifen. Der hat sich aber in der Füllung ganz gut gemacht. War halt ein bisserl scharf dadurch. Im Rohr hatte ich die Zucchini etwas länger. Werde ich besimmt wieder machen - dann aber original nach Rezept. lg Sabine

16.10.2016 21:50
Antworten
chey2000

Sehr schnell und einfach zu machen. Uns hat es sehr gut geschmeckt, es hat alles genau gepasst. Werde ich auf alle fälle wieder machen. LG Chey

06.08.2016 21:00
Antworten
balke

Herzlichen Dank für das Rezept,superlecker Ich habe es genau nach Rezept gemacht,Stücke als Vorspeise serviert und grosses Lob bekommen.Das kann ich jedem nur empfehlen. Leider kann ich kein Foto reinsetzen,dafür aber bewerten. LG-balke

19.10.2019 14:22
Antworten