Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.04.2016
gespeichert: 4 (0)*
gedruckt: 132 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.06.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

3 große Klöße vom Vortag
2 m.-große Ei(er)
  Paniermehl
1 TL, gehäuft Senf
1 EL, gestr. Dill, getrocknet oder frisch
 etwas Maggi
  Salz und Pfeffer
 etwas Fett zum Braten
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Bratzeit beträgt ca. 10 Minuten.

Die Klöße in Scheiben schneiden.

Die Eier verquirlen und mit Pfeffer, Salz, Maggi, Senf und Dill würzen. Die Kloßscheiben darin wälzen und im Paniermehl drehen. Das Paniermehl gut andrücken, bis keine feuchten Eistellen mehr sichtbar sind, um so besser lassen sich die Scheiben braten.

Fett in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Klößscheiben von beiden Seiten goldgelb braten

Das Gericht eignet sich als Beilage oder Hauptspeise mit Salat, auch warm und kalt mit Dip ein Genuss.