Braten
Brotspeise
Snack
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


French Toast

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 6 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 21.03.2005



Zutaten

für
1 EL Butter
2 Ei(er)
100 ml Milch
4 Scheibe/n Toastbrot (Vollkorn)
Honig
1 Banane(n)
1 Pck. Vanillinzucker, Streusel, bunt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
In einer Schüssel 2 Eier, Milch und Vanillezucker mischen. Den Toast hineintauchen und umdrehen, bis er sich vollgesogen hat. In einer Pfanne die Butter bei mittlerer Hitze zerlassen. Wenn sie aufhört zu schäumen, den nassen Toast von beiden Seiten goldbraun anbraten.
Banane klein schneiden und mit ein wenig Butter und einer Prise Zucker bräunen. Beides zusammen anrichten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

eflip

Dieses Rezept hatte ich ganz vergessen, mit Banane ist das eine tolle Variante. Noch etwas Zimt - wunderbar. Besten Dank für die Erinnerung, wird in nächster Zeit wieder öfter auf den Tisch kommen.

23.02.2012 12:23
Antworten
wilana

Schnell & lecker, auch mit anderem Obst oder einfach nur Marmelade dazu. Habe keinen Toast verwendet, sondern Weißbrot vom Vortag. Super Resteverwertung! LG Wilana

25.03.2009 20:53
Antworten
tomfra

mit banane eine gute idee . merk ich mir

30.12.2008 12:09
Antworten