Asien
Dünsten
Fisch
Gemüse
Hauptspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Chili-Lachs mit Pak Choi

asiatisch gewürzt

Durchschnittliche Bewertung: 4.5
bei 10 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 23.04.2016



Zutaten

für
1 Lachsfilet(s) ohne Haut
1 Pak Choi, möglichst klein
Öl zum Braten und Dünsten
Salz und Pfeffer
70 ml Gemüsebrühe
2 EL Chilisauce (Sweet Chili-Sauce)
1 TL Fischsauce
1 Knoblauchzehe(n), sehr fein gewürfelt
etwas Ingwer, gerieben
1 Zitronenspalte(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Öl in einer Pfanne erhitzen, das Lachsfilet darin je nach Dicke in ca. sechs Minuten garen. Den Fisch aus der Pfanne nehmen und mit Salz und Pfeffer würzen. In die Pfanne bei Resthitze (Achtung: verbrennt leicht!) Knoblauch, Ingwer, Sweet Chili- und Fischsauce geben und kurz anschwitzen. Den Lachs von allen Seiten in der Sauce wenden.

Parallel in einer zweiten Pfanne Öl erhitzen. Den gewaschenen, gut getrockneten Pak Choi längs halbieren, im heißen Öl bei geringer Hitze anbraten. Die Brühe zugießen und zugedeckt in ca. drei bis fünf Minuten bissfest dünsten. Das Gemüse aus der Brühe nehmen, salzen, pfeffern und zusammen mit dem Lachs und der Zitrone anrichten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

3ohanna

So schnell gemacht und mega lecker! Esse ich immer wieder gerne 😉

08.01.2020 12:57
Antworten
MissGeschick87

Wow, was für ein Geschmackserlebnis! Selbst mein Lebensgefährte, der nicht so auf Fisch und Gemüse steht, war begeistert. 5 Sterne für dieses einfache, aber fantastische Rezept!

05.01.2019 21:38
Antworten
küchenchaos1974

Vielen Dank für dieses leckere und schnelle Rezept ❤️ Es ist eins unserer Lieblingsessen geworden 🌟🌟🌟🌟🌟

22.12.2018 15:35
Antworten
carrara

Ein sehr schönes Rezept. Ich habe Lachs mit Haut genommen und die Hautseite nicht mit der Sauce bedeckt. Das hat uns sehr gut geschmeckt. LG Carrara

07.09.2018 08:29
Antworten
ars_vivendi

Hallo, ich verwende ein vietnamesisches Nuoc Mam. Gruß, Alex

18.07.2017 15:49
Antworten
zwiebelchen60

Was für eine Fischsosse nehme ich am besten?

18.07.2017 14:36
Antworten
tra67

Tolles Rezept, schön einfach und sehr lecker. Vielen vielen Dank!

01.05.2017 18:08
Antworten
Garance

Das wird aber mal Zeit, dass jemand dieses Rezept lobt! Sehr, sehr schnell - erfordert gutes Timing, denn der Pak Choi ist in nullkommanichts fertig. So einfach, leicht und lecker! Vielen Dank dafür!

14.02.2017 14:51
Antworten