Backen
Dessert
Eis
Torte
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Grillage - (Eis) - Torte

Durchschnittliche Bewertung: 4.1
bei 8 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 21.03.2005



Zutaten

für
4 Becher Sahne
10 kleine Baiser, zerkleinert
1 Pck. Krokant
1 Tafel Schokolade (Bitter), geraspelt
2 Pck. Mandel(n), gehackt
1 Tortenboden (Biskuit)
evtl. Sahnesteif

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 15 Minuten
Mandeln mit etwas Butter rösten, abkühlen lassen. Mit Krokant, Schokolade und den Baisers mischen. Sahne (ggf. mit Sahnesteif) schlagen, unter die Mischung heben. Tortenring auf einen Tortenboden setzen, Mischung einfüllen und 2-3 Stunden einfrieren. Wer sie länger frieren lässt, muss sich beim Verspeisen etwas länger gedulden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

bsiedow

Hallo, habe das erste Mal eine Grillage-Torte ausprobiert und fand es total gut. Die ließ sich sogar gefroren schneiden, ohne dass ich sie antauen musste. Das übrig gebliebene Baiser ist so lecker dass ich ihn im Eis noch verwenden werde. Danke für das leckere Rezept. LG Brigitte

24.11.2015 19:42
Antworten
DanaMontana

Hallo ihr Lieben, ich kenne das Rezept nur ohne Biskuitboden, fände das aber sehr interessant und würde es gern ausprobieren. Meine Frage: schmeckt der Boden denn, wenn er mit eingefroren wird? Ist er dann anschließend nicht steinhart? Oder reichen 15 Auftau-Minuten? Viele Grüße!

21.12.2011 21:17
Antworten
techsolo

Hallo. Ich habe viele Rezepte gelesen Aber eine wirkliche GRILLAGE-Torte war nicht dabei. In einer Grillage Torte müssen Preiselbeeren sein. ..unbedingt. Bei drei Bäckern habe ich eine solche Torte bestellt. Und... nie ohne Preiselbeeren. Die beste Torte backte das Cafe`Räuber(Reuber) in Gelsenkirchen Buer. Leider ist es seit Jahren nicht mehr da. Schade. Grüße von techsolo

10.11.2009 19:36
Antworten
Dinse

Also ich sehe das anders. "In einer Grillage Torte müssen Preiselbeeren sein. ..unbedingt." Nur weil Du sie in einer Bäckerei so erlebt hast, deswegen ist das noch lange nicht aller Tage Abend. Ich kenne sie auch nur ohne Preiselbeermarmelade. Streich doch einfach welche auuf den Boden, bevor Du die Sahne drauf gibst, und gut ist. Ich finde diese Torte jedenfals toll und bin froh dieses Rezept gefunden zu haben. LG

17.08.2010 18:05
Antworten
annefieh

Hallo, nach diesem Rezept werde ich meinen allerersten Eistorten-versuch überhaupt starten. Jetzt hab ich dazu eine Frage: Muss ich die Springform normal einfetten oder mit geriebenen Mandeln ausstreuen oder Backpapier verwenden? Fänd´s halt schade, wenn das Prachtstück an der Form kleben bleibt.... Wäre dankbar für eine Antwort... Ganz liebe Grüße, annefieh

03.02.2009 15:36
Antworten
bibba

Einfach ein Traum diese Torte Habe das Baiser Rezept hier bei den Rezepten gefunden und 1 Tag vorher gebacken. Von unserem Bäcker habe ich mir einen dünnen Biskuitboden geholt und diesen dann noch einmal durchgeschnitten. Daraus habe ich dann 2 Gillagetorten zubereitet. Bin sehr froh denn eine war am ersten Tag schon weg. Habe heute schon wieder zwei zubereitet, da mein Mann nächsten Sonntag Geburtstag hat und ich dann diese Torte meinen Gästen anbieten möchte. Ich habe dann am Sonntag keine arbeit mit Kuchenbacken und trotzdem eine super tolle Geburtstags Torte. Habe eine der Torten noch ca. 2 Stunden im Gefrierfach in Stücke geteilt und wieder zurück in den Gefrierschrank gestellt, damit wir sie Stückweise entnehmen können. Wenn mal schnell der Hunger kommt. Kompliment für dieses Rezept es ist einfach genial. Habe volle Wertung dafür abgegeben und bin auch davon überzeugt. Tausend Dank für dieses Rezept

02.04.2007 10:33
Antworten
motzgesicht

Hallo, vielen Dank für das leckere Rezept. Habe ich auch gleich ausprobiert, allerdings mit der doppelten Menge an Schoki. Nur muss die Torte länger eingefroren werden, denn nach 6 Stunden, war die Torte zwar kalt, aber leider noch nicht richtig fest... So 1 1/2 Tage einfrieren ist da meiner Meinung nach schon besser. Liebe Grüße,

25.07.2005 15:40
Antworten
JIrousch

Ich hole den Baiser meist bei meinem Bäcker. Die torte schmeckt toll. Habe ich im Sommer eigentlich fast immer in der Truhe. Als Leckerei. LG Heike

04.05.2005 15:30
Antworten
Lisa50

Hallo Sweet-Gina, Baiser gibt es fertig zu kaufen. Große Lebensmittelmärkte führen das Produkt. Meist findest du es bei den Süßigkeiten. Auch verschiedene Bäckereien stellen Baiser her. Möchtest du die Märkte wissen, schreibe mir bitte eine KM. Liebe Grüße Lisa

04.05.2005 09:14
Antworten
SweetGina

Kann man Baiser fertig kaufen - oder wie hast du das gemeint?

24.03.2005 12:22
Antworten