Bewertung
(19) Ø4,05
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
19 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.03.2005
gespeichert: 757 (2)*
gedruckt: 5.062 (12)*
verschickt: 49 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.08.2003
517 Beiträge (ø0,09/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
2 Tasse/n Reis
4 Tasse/n Wasser
200 g Tomate(n) (pellati), geschälte, geschnitten
Paprikaschote(n) (grün, gelb)
2 große Zwiebel(n)
  Salz
  Pfeffer
  Chilipulver
  Paprikapulver, rosenscharf
  Paprikapulver, edelsüß
 etwas Öl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebeln klein schneiden und in Öl anbraten. Mit 4 Tassen Wasser aufgießen, aufkochen lassen. Anschließend den Reis, Pellati und geschnittenen Paprika unterrühren und auf kleiner Flamme fertig dünsten lassen. Je nach Vorliebe abwürzen - ich mag das Gericht am liebsten feurig.
Ich esse Djuvec gerne als Hauptgericht, kann aber auch als Beilage verwendet werden!
Die Mengenangabe 4 Personen ist als Hauptgericht berechnet! Als Beilage einfach die Menge halbieren.