Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.05.2016
gespeichert: 5 (0)*
gedruckt: 108 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.04.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 EL Rapsöl
500 g Hähnchenbrust
1 TL Salz
1 TL Pfeffer, schwarzer
Knoblauchzehe(n)
250 g Spargel
2 EL Sojasauce
Ei(er)
250 g Nudeln

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln aufsetzen und garen.

Die Hähnchenbrust in dünne Streifen schneiden. Den Knoblauch ebenfalls klein schneiden. Das Rapsöl in der Pfanne erhitzen und darin das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und braten, bis es gebräunt ist. Den Knoblauch hinzufügen und ebenfalls braten.

Den Spargel in die gewünschte Größe schneiden und mit dem Fleisch ca. 2 - 3 Minuten braten. Mit der Zugabe von Sojasoße miteinander vermengen.

Die Eier aufschlagen.

Das Fleisch und den Spargel in der Pfanne an den Rand schieben und so eine freie Fläche in der Mitte schaffen. Dort das zuvor aufgeschlagene Ei hinzugeben und verrühren.

Nun die gekochten Nudeln hinzufügen und servieren.