Dinkel-Zucchini-Risotto mit Räucherlachs


Rezept speichern  Speichern

Pescetarisch, kalorienarm

Durchschnittliche Bewertung: 3.4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 05.05.2016 462 kcal



Zutaten

für
250 g Dinkel, Körner wie Reis
400 g Zucchini
200 g Räucherlachs
1 Zwiebel(n)
1 Liter Gemüsebrühe
80 g Parmesan, gerieben
1 TL Öl
Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
462
Eiweiß
30,99 g
Fett
17,96 g
Kohlenhydr.
43,57 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Die Kochzeit beträgt ca. 30 Minuten.

Die Zwiebel würfeln und in dem Öl glasig dünsten. Zucchini und Räucherlachs hinzugeben und kurz mit rösten. Den Inhalt beiseitestellen.

Nun den Dinkel kurz in der Pfanne anrösten und nach und nach unter ständigem Rühren die Brühe dazugeben. Ca. 10 Min. köcheln lassen, dann die Zucchini-Räucherlachs-Mischung hinzugeben und weitere 10 Min. köcheln lassen. Gegebenenfalls noch etwas Brühe nachgießen, bis alles weich ist. Den geriebenen Parmesan unterrühren und mit etwas Pfeffer abschmecken. Salz ist in der Regel nicht notwendig, da der Parmesan und der Lachs bereits gesalzen sind.

Ca. 417 Kalorien pro Portion.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Insali

Super Rezeptidee! Nur leider war es mir viel zu salzig. Ich würde das nächste mal weniger Brühpulver verwenden. Außerdem habe ich das ganze länger kochen lassen, da noch viel Wasser in der Pfanne war.

19.01.2017 20:03
Antworten