Tomatenbutter mit getrockneten Tomaten und Tomatenmark


Rezept speichern  Speichern

Partyrenner

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 18.04.2016 2099 kcal



Zutaten

für
250 g Butter
5 Tomate(n), getrocknete, halbiert
100 g Tomatenmark
2 Spritzer Worcestersauce
1 TL Zitronensaft
2 EL Olivenöl
1 TL Paprikapulver, geräuchert
1 TL Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
2099
Eiweiß
8,02 g
Fett
223,95 g
Kohlenhydr.
19,56 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Butter etwa eine Stunde vorher aus dem Kühlschrank nehmen.

Die getrockneten Tomaten halbieren und in einer Küchenmaschine (hier Thermomix, Stufe 5) klein raspeln. Die Tomatenstücke sollten hinreichend klein sein, jedoch nicht pulverisiert (unter Sichtkontrolle).

Die Butter in Würfel teilen und den zerkleinerten Tomaten zugeben. Ebenso Tomatenmark, Worcestersauce und Zitronensaft hinzufügen. Mit Pfeffer und Paprikapulver würzen. Die gesamte Masse bei gleicher Stufe etwa 10 Sekunden rühren.

Abschließend das Olivenöl zufügen und die Masse cremig schlagen.

Die Butter in Servierschalen abfüllen und kalt stellen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.