Bewertung
(10) Ø3,08
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.05.2016
gespeichert: 140 (0)*
gedruckt: 1.004 (8)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.09.2008
2 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für die Suppe:
1 Liter Gemüsebrühe
200 g Glasnudeln, breite
Knoblauchzehe(n)
Zwiebel(n)
2 EL Sojasauce
1 EL Gewürzmischung (5-Spice-Gewürzmischung)
1 TL Ingwer, gemahlener
  Außerdem:
250 g Pilze
1/2 Bund Thai-Basilikum
1/2 Bund Koriander
2 Handvoll Sprossen
1 Handvoll Erdnüsse
Chilischote(n), rote
  Salz und Pfeffer
  Pflanzenöl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebeln und den Knoblauch klein hacken. Zusammen mit den restlichen Suppenzutaten in einen großen Topf geben und 20 Minuten köcheln lassen. Mit Sojasauce abschmecken. Die Reisnudeln hinzugeben, 5 Minuten mit kochen lassen und die Suppe auf 2 Schalen verteilen.

Die Pilze kurz in etwas Öl anbraten, salzen und pfeffern. Die Chili in Scheiben schneiden. Mit der restlichen Einlage dekorativ auf den Nudeln anrichten. Zum Schluss die Sprossen hinzufügen und die Schalen mit den Chilischeiben und den Erdnüssen garnieren.