Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
Auflauf
Pasta
Geflügel
Käse

Rezept speichern  Speichern

Minnies überbackenes Paprika-Sahne-Huhn mit Nudeln

schneller Auflauf für sündigen Genuss, mit viel Sauce

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 29.04.2016



Zutaten

für
4 Hähnchenbrustfilet(s), gewaschen und gewürfelt
1 große Paprikaschote(n), gewürfelt
1 m.-große Zwiebel(n), gewürfelt
2 Knoblauchzehe(n), klein geschnitten
1 Pck. Schmelzkäse
2 Becher Schlagsahne
500 ml Wasser
1 EL Rapsöl
2 TL Salz
2 TL Pfeffer
2 TL Paprikapulver
1 TL Muskatnuss
300 g Nudeln
1 Pck. Käse, gerieben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Öl in einer Pfanne heiß werden lassen, Zwiebel darin glasig braten. Knoblauch und Fleisch hinzugeben und 5 Minuten unter wenig Rühren braten, so dass das Fleisch rund herum angebraten bzw. weiß ist. Paprika hinzufügen und alles würzen mit je einem TL Salz, Pfeffer und Paprika.

Den Backofen vorheizen auf 170 °C Heißluft.

Die halbe Wassermenge hinzugeben und den Schmelzkäse darin schmelzen lassen. Die Sahne und das restliche Wasser hinzufügen und mit den restlichen Gewürzen abschmecken.

Die Nudeln roh in die Auflaufform geben und den Inhalt der Pfanne darauf verteilen, so, dass die Nudeln komplett bedeckt sind. Den Käse darüber streuen und die Form für 25 Minuten in den Backofen geben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

-MinniesKitchen-

Vielen Dank für den Kommentar. Da freu ich mich aber sehr. LG Minnie

13.09.2018 09:43
Antworten
Jesusismylife

Hallo....Vielen Dank für das tolle Rezept...Uns hat es wirklich sehr gut geschmeckt...LG

03.08.2018 13:47
Antworten