Bewertung
(3) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.04.2016
gespeichert: 24 (0)*
gedruckt: 252 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.04.2011
14 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 ml Kokosmilch
  Süßstoff, oder Zucker
4 EL Chiasamen
150 g Erdbeeren
2 EL Puderzucker
  Kokosflocken

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kokosmilch je nach Geschmack mit der entsprechenden Menge Süßstoff, oder Zucker süßen.
In zwei Dessertgläser je 2 EL Chiasamen geben, die Kokosmilch gleichmäßig aufteilen und umrühren.
Den Pudding nun mindestens 2 Stunden im Kühlschrank quellen lassen.

In der Zwischenzeit die Erdbeeren mit den 2 EL Puderzucker pürieren. Nach den 2 Stunden das Erdbeerpüree auf den Kokospudding geben und mit Kokosflocken bestreuen.

Da die Kokosmilch im Kühlschrank fester wird, ist der Pudding später fester als normal. Wenn einem das nicht zusagt, kann man weniger Chiasamen nehmen.
Anstelle des Erdbeerpürees kann man auch Ananaspüree, oder jedes andere Obst, auf das man Lust hat, verwenden. Eventuell muss die Menge an Puderzucker angepasst werden.