Backen
Kuchen
Vegan
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Veganer Käsekuchen

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 27.04.2016



Zutaten

für

Für den Teig:

175 g Butter (vegane Olivenbutter), geschmolzen
1 Pck. Backpulver
150 g Zucker, braun
350 g Mehl
50 ml Sojamilch (Sojadrink)
Handvoll Haferflocken
1 EL Vanilleextrakt
2 EL Agavensirup

Für die Füllung:

1 Pck. Seidentofu
1 Pck. Tofu (Firmtofu)
100 g Maisstärke
2 EL Agavensirup
5 EL Sojasahne (Sojacreme Cuisine)
200 g Zucker, braun

Für den Belag:

200 g Himbeeren
200 g Blaubeeren
etwas Zucker
etwas Vanilleextrakt
etwas Maisstärke

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel gut kneten und ca. 20 min stehen lassen. Eine Kuchenform mit reichlich veganer Butter einstreichen.

In einen Mixer Blaubeeren und Himbeeren sowie etwas Zucker, Vanilleextrakt und Maisstärke geben und pürieren. Separat in eine Schüssel geben.

Tofu im Mixer zerkleinern. Dann alle Zutaten für die Füllung in eine Schüssel geben und verrühren, sollte die Füllung zu flüssig sein, mehr Maisstärke benutzen.

Den Teig in die Form geben und den Rand etwa 5 cm hoch kneten, damit die Füllung nicht herauslaufen kann. Dann die Tofufüllung auf dem Teig verteilen und verstreichen. Dann die Himbeer- Blaubeer-Füllung darauf streichen, dann den Rest der Tofufüllung.

Den Ofen auf 180 °C vorheizen und den Kuchen insgesamt 1 Stunde im Ofen lassen, immer wieder schauen wie hart die Füllung ist. Mit einem Stab testen. Abkühlen lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.