Bewertung
(111) Ø4,31
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
111 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.04.2016
gespeichert: 1.779 (9)*
gedruckt: 4.760 (56)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.04.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Rinderhackfleisch
Zwiebel(n)
Paprikaschote(n), grün und rot
1 EL Branntweinessig oder Kräuteressig
40 ml Wasser
240 ml Ketchup oder passierte Tomaten mit ca. 15 g brauner oder weißer Zucker)
1 EL Senf
  Salz und Pfeffer
Burgerbrötchen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst werden die Zwiebeln fein gehackt. Die Paprikaschoten werden vom Stiel und den Kernen befreit und in kleine Würfel geschnitten.

Ohne Zugabe von Fett werden anschließend das Hackfleisch und die gehackten Zwiebeln bei mittlerer Hitze angebraten, bis das Hackfleisch braun wird. Wenn sich am Boden des Topfes Röststoffe bilden, kommen die Paprikawürfel, das Wasser und das Ketchup dazu. Die Röststoffe geben dem Ganzen sehr viel Aroma und werden durch die Zugabe der Flüssigkeit wieder vom Topfboden gelöst. Das Ganze sollte dann ohne Deckel köcheln, bis sich die Flüssigkeit deutlich reduziert hat. Nun wird die Masse mit Essig, Pfeffer und Salz abgeschmeckt. Ganz zum Schluss wird noch der Senf untergerührt.

Die Hackfleischsauce wird auf lauwarmen Hamburgerbrötchen serviert.
Sloppy Joes - Hackfleischburger
Von: Amerikanisch Kochen, Länge: 2:57 Minuten