Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.04.2016
gespeichert: 34 (2)*
gedruckt: 455 (20)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.07.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
80 g Parmesan, gerieben
80 g Butter
150 g Dinkelmehl oder anderes Mehl
2 EL Sesam
250 g Cocktailtomaten
40 g Bärlauch
Zwiebel(n), rot
230 g Frischkäse, Schmand oder Kräuterquark
Ei(er)
130 ml Milch
  Salz und Pfeffer
  Muskat

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Parmesan reiben.

Aus Mehl, Butter, Sesam und aus der Hälfte vom Parmesan einen Mürbeteig herstellen. Sofort in eine leicht gefettete Quicheform geben und für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Ofen auf 180 °C vorheizen.

In der Zwischenzeit aus Frischkäse, Milch, Eiern, dem Rest Parmesan und dem Bärlauch einen Guss herstellen. Kräftig würzen.

Die roten Zwiebeln in Olivenöl glasig dünsten und auf dem Teig verteilen. Eierguss darüber gießen und mit den halbierten Tomaten belegen.

Ca. 40 - 45 Minuten bei Unter- und Oberhitze goldbraun backen.