Kinderschokobons


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

ergibt ca 35 Schokobons

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. normal 23.04.2016



Zutaten

für
150 g Vollmilchschokolade
100 g Zartbitterschokolade
60 g Kokosfett
30 g Kondensmilch
60 g Schokolade, weiße
1 Vanilleschote(n)
50 g Magermilchpulver oder Vollmilchpulver
50 g Puderzucker
30 g Haselnüsse, fein gehackte

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 45 Minuten
Das Kokosfett, die Kondensmilch und die weiße Schokolade in einem Wasserbad bei niedriger Temperatur (40°) schmelzen lassen.
Währenddessen die Haselnüsse leicht anrösten und abkühlen lassen. Die Vanilleschote auskratzen und in die flüssige Mischung geben.

Nun das Milchpulver und den Puderzucker durch ein feines Sieb zu den anderen Zutaten geben und die Haselnüsse mit unterheben, bis eine knetbare Masse entsteht. Die Masse nun zu kleinen eiförmigen Kugeln formen und 1 Stunde kühl stellen.

Die Zartbitter- und die Vollmilchschokolade auch im Wasserbad schmelzen lassen (am besten die Schokolade richtig temperieren, dann glänzt sie nachher schön) und die kühlen Eier mit Schokolade überziehen. Falls die erste Schicht nicht besonders schön gelungen ist, kann man die Eier einfach noch einmal tauchen.

Falls man nicht ganz so viel Arbeit haben möchte, kann man auch ganz einfach Silikon-Förmchen nehmen und diese erst mit ein bisschen geschmolzener Schokolade füllen und dann ein passendes Stück aus der noch warmen Milchcreme formen und einfach hinein drücken.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

SchokoladenMiri

Das ist bei mir erst einmal passiert, da habe ich noch ein bisschen weiße Schokolade hinzugefügt und dann war die Masse wieder formbar, wusste aber auch nicht was ich bei diesem Versuch falsch gemacht hatte, sonst ist die Füllung nämlich immer gut formbar gewesen

19.12.2016 15:10
Antworten
SALEelSOL88

Ist es normal das die Masse total bröselig ist und sich schwer zusammenkneten lässt ? Also in den Handflächen rollen ging gar nicht ...ging nur fest zusammendrücken , ergab aber nur sehr schwierig eine einigermaßen glatte Oberfläche...

18.12.2016 15:02
Antworten
SchokoladenMiri

Freut mich, dass sie dir schmecken :)

04.05.2016 17:45
Antworten
Dicapo

Die sind ja total lecker Danke für dein Rezept 5 Sterne

01.05.2016 21:44
Antworten