Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.04.2016
gespeichert: 14 (0)*
gedruckt: 359 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.04.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er)
50 g Mehl
50 g Zucker
1 EL Öl
1 Pck. Vanillezucker
1/2 Pck. Backpulver
1 Pck. Cremepulver (Paradiescreme weiße Schokolade)
1 Becher Sahne
  Milch nach Bedarf für die Paradiescreme
 n. B. Erdbeeren, gewürfelt
  Für die Dekoration:
1/2 Pck. Schokolade, weiße
1/4 Pck. Zartbitterschokolade
4 m.-große Erdbeeren mit Grün
 etwas Erdbeerkonfitüre

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Erdbeeren waschen, 4 -8 mittelgroße Erdbeeren auf die Seite legen, vom Rest das Grün entfernen und würfeln.

Die Paradiescreme wie auf der Verpackung steht zubereiten, Sahne steif schlagen und unterheben, gewürfelte Erdbeeren dazugeben und auch unterheben. Die Masse kühl stellen.

Für den Biskuitteig die Eier trennen, das Eiweiß mit 2 EL kaltem Wasser steif schlagen,
Zucker mit Vanillezucker mischen - dazugeben, weiter schlagen. Die Eigelbe einzeln dazugeben,
Öl dazugeben, Mehl sieben - mit Backpulver mischen - per Hand unterheben. Die Masse auf Backpapier streichen - bei 180 Grad 7 - 10 min backen.

Den Biskuit auf ein anderes Backpapier (liegt auf Gitter) stürzen und das Backpapier vorsichtig abziehen (am besten ein feuchtes Tuch auf das heiße Papier legen), abkühlen lassen.

Während des Backens die Schokolade schmelzen, ggf. bei dunkler Schokolade etwas Kokosfett dazugeben.

Den Biskuitteig mit Erdbeerkonfitüre bestreichen, die kühle Masse darauf geben, zur Rolle rollen,
die Biskuitrolle mit heller Schokolade bestreichen, anschließend mit dunkler Schokolade Streifen ziehen (kleiner Tipp: Schokolade in Spritze füllen), die Glasur antrocknen lassen.

Während die Glasur antrocknet, die restlichen Erdbeeren halbieren, die Spitze in dunkle Schokolade tauchen, mit heller Schokolade Streifen ziehen (bei Bedarf noch mit Streusel verzieren).

Wenn die Glasur auf der Biskuitrolle angetrocknet ist, mit Erdbeeren verzieren, nochmals mind. 10 min kühl stellen und dann servieren.