Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.04.2016
gespeichert: 16 (0)*
gedruckt: 383 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.07.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
400 g Kartoffel(n)
  Butter
Knoblauchzehe(n)
250 g Möhre(n)
1 Dose Mais
1 Dose Kidneybohnen
4 m.-große Strauchtomate(n)
Paprika
1 Becher Schmand
50 g Gratinkäse
200 g Parmesan
1 Dose Cashewkerne
1 Dose Tomatenmark
  Salz und Pfeffer, frisch gemahlen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln in ganz dünne Scheiben schneiden oder besser hobeln.

Eine große Auflaufform mit Butter einfetten und mit der durchgeschnittenen Knoblauchzehe ausreiben. Die Kartoffeln in der Auflaufform verteilen und bei 180 °C Umluft 20 Minuten vorgaren.

In der Zwischenzeit die Möhren in dünne Scheiben schneiden. Bei dicken Scheiben müssen die Möhren vorher blanchiert werden, damit sie nicht bissfest bleiben. Die Paprika und die Tomaten würfeln und alles zusammen mit dem Mais und den Kidneybohnen zu den Möhren in eine große Schüssel geben.

Den Schmand, den Gratinkäse und 2 - 3 EL des Parmesans zugeben und gut vermischen. Mit Salz und frischen Pfeffer abschmecken

Die Gemüsefüllung auf die vorgegarten Kartoffelscheiben verteilen und weitere 10 - 15 Minuten backen.

Den übrigen Parmesan mit dem Tomatenmark vermischen. Die Cashewkerne und anschließend die Tomaten-Parmesan-Mischung auf dem Gemüse verteilen und weitere 10 Minuten überbacken.