Freekeh Salat - Firik salatası


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

türkisch, vegetarisch, vegan

Durchschnittliche Bewertung: 4.38
 (6 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. simpel 22.04.2016



Zutaten

für
200 ml Wasser
½ TL Salz
150 g Freekeh (gerösteter grüner Weizen), ersatzweise Grünkern, im türkischen Supermarkt heißt es firik
4 EL Olivenöl
½ Bund Petersilie,fein geschnitten
1 Zitrone(n), frisch gepresster Saft und etwas Zitronenzeste
4 Stängel Minze,fein geschnitten
2 Spitzpaprika, rot und grün, klein gewürfelt
3 Frühlingszwiebel(n), in feine Ringe geschnitten)
1 Handvoll Mangold oder Babyspinat
1 Handvoll Granatapfelkerne
n. B. Granatapfelsirup (nar eksi im türkischen Supermarkt)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 16 Minuten Gesamtzeit ca. 41 Minuten
Freekeh unter fließendem Wasser gut waschen und abtropfen lassen. Salz, Wasser und Freekeh in einem Topf auf den Herd stellen. Zuerst kurz aufkochen lassen und anschließend bei geringer Hitze in 16 - 18 min. mit geschlossenem Deckel gar kochen, bis kein Wasser mehr vorhanden ist. Zitronensaft und Olivenöl beifügen, umrühren und erkalten lassen.

Währenddessen Petersilie, Minze, Spitzpaprika, Frühlingszwiebeln, Spinat oder Mangold vorbereiten. Granatapfelkerne, evtl. auch etwas Granatapfelsirup und etwas Zitronenzesten dazu geben und alles mit dem Freekeh mischen.

Unterschied zwischen Grünkern und Freekeh: Grünkern ist aus Dinkel und Freekeh aus Weizen. In guten Reformhäusern zu finden.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

turkishxdelight

Freut mich :)

26.10.2018 13:17
Antworten
Parmigiana

Hallo, ein toller Getreidesalat und super zum Mitnehmen fürs Büro. Freekeh habe ich zum ersten Mal ausprobiert, ich fand es schön würzig und tatsächlich vergleichbar mit Grünkern. Danke und liebe Grüße, parmigiana

22.10.2018 19:47
Antworten