Bewertung
(8) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.03.2005
gespeichert: 241 (0)*
gedruckt: 1.180 (2)*
verschickt: 11 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.06.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Brötchen
500 g Möhre(n)
Zwiebel(n)
30 g Margarine
1 EL Currypulver
2 EL Mehl und 500 ml Wasser
2 TL Brühe, klar
500 g Hackfleisch, gemischt
Ei(er)
  Salz
  Pfeffer, weiß
2 EL Sesam
2 EL Öl
2 EL Crème fraîche
1/2 Bund Petersilie

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Brötchen einweichen. Möhren in Scheiben schneiden. Zwiebel hacken. Fett im Topf erhitzen. Zwiebeln und Möhren anschwitzen/andünsten. Mit Curry und Mehl bestäuben und anschwitzen. Mit 500 ml Wasser ablöschen und aufkochen lassen. Brühe einrühren und alles ca. 15 Minuten köcheln lassen.
Brötchen ausdrücken und mit Hack und Ei verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus dem Teig kleine Bällchen formen. Sesam in Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Öl in Pfanne erhitzen. Hackbällchen darin ca. 10 Minuten braten. Creme fraiche unter das Gemüse rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie hacken. Bällchen in die Sauce geben. Mit Sesam und Petersilie bestreuen.
Dazu Kartoffeln oder am besten Reis.