Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.04.2016
gespeichert: 15 (0)*
gedruckt: 345 (10)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.11.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
320 ml Wasser, lauwarm
2 EL Zuckerrübensirup oder Honig
32 g Hefe
400 g Dinkelmehl Type 630
400 g Dinkelvollkornmehl
100 g Sonnenblumenkerne
Ei(er) Größe M
2 TL Salz
 etwas Margarine für die Form

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Zuckerrübensirup und die Hefe im lauwarmen Wasser auflösen und ca. 5 Min. stehen lassen.

Das Dinkelmehl und das Dinkelvollkornmehl mischen, dann zu dem Wasser mit der Hefe und dem Sirup geben. Die Eier, Sonnenblumenkerne und das Salz oben drauf geben. Alles mit dem Knethaken gut durchkneten.

Ca. eine Stunde gehen lassen. Noch mal mit dem Knethaken durchkneten. Der Teig ist etwas klebrig, löst sich aber gut von der Schüssel. Mit angefeuchteten Händen bleibt der Teig nicht kleben.

Den Teig in zwei Portionen teilen und in zwei eingefettete 25 cm Kastenformen geben, oben leicht anfeuchten und noch mal für ca. 15 Minuten gehen lassen. Dann in dem auf 200 °C vorgeheizten Backofen 30 - 35 Minuten backen.

Die fertigen Brote aus der Backform lösen und abkühlen lassen.

Wer mag, kann auf den angefeuchteten Teig vorm Backen noch Sonnenblumenkerne streuen und leicht andrücken.