Schoko-Bananen-Schnitten


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

schnell und einfach

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. simpel 21.04.2016



Zutaten

für

Für den Biskuitboden:

6 Ei(er)
6 EL Zucker
1 Pck. Vanillezucker
6 EL Mehl
½ Pck. Backpulver
½ TL Öl

Für die Creme:

2 Pck. Schokoladenpuddingpulver
800 ml Milch
8 EL Zucker
1 Pck. Vanillezucker
2 Rippe/n Blockschokolade
100 g Margarine
3 Banane(n)

Außerdem:

2 Pck. Schlagsahne
3 Pck. Sahnesteif

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 50 Minuten
Für den Biskuitboden Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Die übrigen Zutaten dazugeben und unterheben. Den Teig in eine rechteckige Springform geben und im vorgeheizten Ofen bei 170 Grad ca. 20 Minuten backen und auskühlen lassen.

Für die Creme Zucker, Puddingpulver und Vanillezucker mit etwas Milch glatt rühren. Die restliche Milch aufwärmen, die Blockschokolade darin schmelzen lassen, Puddingpulver-Zucker-Mischung dazugeben und einen Pudding kochen. Den Pudding vom Herd nehmen und unter ständigem Rühren die Margarine untermischen.

Die Hälfte der Creme nun auf dem Biskuitboden verteilen, dann die in Scheiben geschnittenen Bananen darauf geben und dann die restliche Creme auf die Bananen geben. Den Kuchen auskühlen lassen

Vor dem Servieren mit Schlagsahne bestreichen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.