Bewertung
(6) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.04.2016
gespeichert: 86 (1)*
gedruckt: 847 (8)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.03.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

200 g Reis
1 Dose Maiskörner (mittelgroße Dose)
1 Dose Kidneybohnen (mittelgroße Dose)
4 EL Tomatenketchup
4 EL Essig
4 EL Öl
1 große Knoblauchzehe(n)
1 Msp. Cayennepfeffer
  Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Der Salat ist super einfach zuzubereiten und auf Grillpartys und sonstigen Festivitäten meistens der erste der weg ist.

Den Reis in 15 - 20 min. gar kochen, nicht zu weich werden lassen.

Für das Dressing Ketchup, Essig, Öl, gepresste Knoblauchzehe, Cayennepfeffer und Salz in der Salatschüssel miteinander verrühren.

Bohnen und Mais abtropfen lassen und mit dem Reis in die Schüssel geben. Umrühren, nochmals mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken, ziehen lassen und servieren!

Hinweis: am Anfang sollte der Salat ordentlich scharf sein. Durch das Ziehenlassen hat er für mich hinterher die richtige Schärfe.