Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.04.2016
gespeichert: 14 (0)*
gedruckt: 453 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.11.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 m.-große Zucchini
1 m.-große Aubergine(n)
4 m.-große Kartoffel(n)
3 Stange/n Porree
Tomate(n)
250 g Champignons
Knoblauchzehe(n)
Möhre(n)
Ei(er)
50 ml Milch
 etwas Kräuterfrischkäse
150 g Gouda, junger, am Stück
 etwas Gemüsebrühe
 etwas Öl für die Pfanne
1/2 Bund Petersilie
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver
  Kräuter nach Wahl, z. B. Majoran, Rosmarin, Thymian

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln schälen und in mundgerechte Würfel schneiden. Die Aubergine, die Zucchini und Möhren säubern und ebenfalls würfeln. Den Porree waschen und in Scheiben schneiden. Die Champignons vorsichtig putzen und in Scheiben schneiden.

Die Tomaten mit kochendem Wasser übergießen und etwas warten, dann die Schale abziehen und die Tomaten würfeln.

Die Kartoffeln in Öl anbraten, die Möhren dazugeben und mit etwas Brühe ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und Gewürzen nach Belieben würzen, kurz köcheln lassen, das Gemüse sollte bissfest sein. Die Kartoffeln und Möhren in eine Auflaufform geben und beiseite stellen.

Zucchini, Auberginen, Porree und Champignons ebenfalls in eine Pfanne geben und dünsten, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Mit den Gewürzen abschmecken und den gepressten Knoblauch dazugeben. Nun die gewürfelten Tomaten unterheben.

Das Gemüse in der Auflaufform vermengen, den Käse reiben und unter das Gemüse mischen. Die Auflaufform in den auf ca. 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorgeheizten Backofen stellen und ca. 10 Minuten warten, der Käse sollte geschmolzen sein.

Währenddessen die Eier mit dem Frischkäse und der Milch vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen und die gehackte Petersilie dazugeben. Die Eiermasse über den Auflauf geben und gut verteilen, evtl. umrühren.

Nun den Auflauf ca. 35 - 40 Minuten im Backofen lassen. Evtl. mit Aluminiumfolie abdecken und kurz vor Ende der Garzeit entfernen, damit die Oberfläche nicht verbrennt. Wenn die Eiermasse nicht mehr flüssig ist, den Auflauf aus dem Ofen nehmen.