Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.04.2016
gespeichert: 5 (0)*
gedruckt: 102 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 09.04.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Äpfel
1 Stück(e) Marzipan
2 EL Amaretto
4 EL Mandelsplitter
Vanillepuddingpulver, veganes
500 ml Mandelmilch (Mandeldrink) oder Hafermilch
  Zucker
  Wasser

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Karamellgitter am Vortag zubereiten. Dazu Zucker in der Pfanne karamellisieren, auf Backpapier zeichnen und trocknen lassen.

Die Äpfel schälen, halbieren, aushöhlen und in Zuckerwasser für ca. 5 Minuten kochen. Den Amaretto mit gehackten Mandelsplittern und Marzipan vermischen. In die Äpfel füllen. Die Äpfel bei 150 Grad ca. 6 Minuten in den Ofen geben, bis sie eine schöne Braunfärbung am Topping bekommen. Mit etwas Amaretto beträufeln und das Karamellgitter darauf setzen.

Den Pudding nach Packungsanleitung mit der Mandelmilch statt mit Milch zubereiten. Mit den Äpfeln servieren.