Braten
Brotspeise
Dessert
Frühstück
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


French Toast mit Nutella-Marshmallow-Füllung

einfach

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 15.04.2016



Zutaten

für
2 Ei(er)
200 ml Sahne
12 Scheibe/n Toastbrot
Nutella
Marshmallow(s)
Butter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Die Eier mit der Sahne in einer flachen Schüssel oder einem tiefen Teller miteinander vermengen.

Die Toastbrotscheiben mit Nutella bestreichen. Die Marshmallows in die gewünschte Größe schneiden und sechs Nutellatoasts damit belegen. Die restlichen Toastscheiben auf die Nutella-Marshmallow-Toasts legen und fest zusammendrücken.

Die Butter in einer Pfanne bei mittlerer Temperatur schmelzen. DenToast auf beiden Seiten in der Eiersahne wälzen und dann in die Pfanne geben. So lange braten, bis die Unterseite goldbraun ist und dann wenden. Falls nötig, noch etwas Butter dazugeben. Auch diese Seite anbraten, bis diese goldbraun ist. Diesen Vorgang mit allen weiteren Toasts wiederhohlen.

Tipp: Statt Marshmallows kann man auch Bananen oder Erdbeeren verwenden. Das ist auch sehr lecker und nicht ganz so süß. Außerdem hat man dadurch noch eine fruchtige Alternative.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.