Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.04.2016
gespeichert: 10 (0)*
gedruckt: 577 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.03.2008
10 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Aubergine(n)
100 g Champignons
Lasagneplatte(n)
2 Glas Tomatensauce (Tomatensauce Napoli)
1 Pck. Tomate(n), passierte
2 EL Tomatenmark
Schalotte(n)
2 Zehe/n Knoblauch
150 ml Rotwein
  Oregano
  Kräuter, italienische
1 Pck. Käse, geriebener
1 Becher Crème fraîche mit Kräutern
  Olivenöl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Aubergine und die Champignons in dünne Scheiben schneiden. Die Schalotte würfeln und den Knoblauch klein hacken. In Olivenöl andünsten. Das Tomatenmark hinzugeben und kurz angehen lassen. Dabei darauf achten, dass das Tomatenmark nicht anbrennt. Mit Rotwein ablöschen. Den Rotwein verkochen lassen.

Die Tomatensauce und die passierten Tomaten hinzugeben. Mit den Kräutern abschmecken. 10 Minuten köcheln lassen.

Den Boden der Auflaufform mit Tomatensauce bedecken. 3 Lasagneplatten, Sauce, Auberginen, etwas Sauce, Platten, Sauce, Champignons, Platten, Sauce und die restlichen Auberginen einschichten.

Die restliche Sauce in der Pfanne mit der Crème fraîche vermischen und über die letzte Schicht geben. Mit Käse bestreuen und im Ofen bei 180 Grad 30 Minuten überbacken. Ggf. nach 15 Minuten mit Alufolie bedecken, damit der Käse nicht zu dunkel wird.