Kräutergnocchi


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 13.04.2016



Zutaten

für
650 g Kartoffel(n), mehlig kochende
300 g Mehl
150 g Hartweizengrieß
1 Eigelb
5 EL, gehäuft Gewürzpaste (Kräuterpaste), bei meinen Rezepten
Muskat
Pfeffer, weißer
Salzwasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Die Kartoffeln kochen und durch die Kartoffelpresse auf ein großes Blech pressen, ausdampfen lassen.

Die Kartoffeln mit Mehl, Grieß und Eigelb verkneten. Nach und nach die Kräuterpaste hinzugeben und verkneten, bis der Teig die gewünschte Farbe hat. Weiter kneten, bis der Teig nicht mehr an den Händen klebt. Eventuell noch mal Mehl hinzugeben. Den Teig ca. 15 min. ruhen lassen.

20 g schwere Kugeln aus dem Teig formen und mit einer Gabel etwas flach drücken. Die geformten Gnocchi in kochendes Salzwasser geben und warten, bis sie an der Wasseroberfläche schwimmen. Eins herausnehmen und prüfen, ob es durch ist.

Die Gnocchi in kaltem Wasser abschrecken und kurz vor dem Servieren in Butter anschwenken.

Weitere Rezepte von Lukas12345

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.