Low carb Pastinakensalat


Rezept speichern  Speichern

Kartoffelsalat-Ersatz

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 13.04.2016



Zutaten

für
2 Pastinake(n)
1 Schalotte(n)
1 EL Sonnenblumenöl
1 EL Essig, z. B. weißer Balsamico
½ TL Salz
3 Prise(n) Pfeffer
½ TL Brühe, instant oder Vegeta

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 12 Minuten Gesamtzeit ca. 22 Minuten
Die Pastinaken schälen, einmal quer halbieren und die breiten, oberen Hälften noch einmal längs halbieren. Dann die Pastinaken in Wasser ca. 10 - 12 Minuten kochen und mit einem scharfen Messer prüfen, ob sie weich sind.

Die Schalotte schälen und fein würfeln. Eine Hälfte in eine Schüssel und die andere Hälfte in eine Tasse geben. In die Tasse kommt nun auch die Brühe, die dann etwa zu einem Viertel mit kochendem Wasser aufgegossen wird.

Essig, Öl, Salz und Pfeffer ebenfalls in die Schüssel geben und mit der Zwiebel-Brühe-Mischung übergießen.

Die Pastinaken in dünne Scheiben schneiden und unterheben. Je nach Geschmack den Salat noch durchziehen lassen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

angelikarumsch

Ich würde das Rezept gerne machen aber leider ist keine Kalorienangabe dabei und da ich gerade eine Kohlenhydrate freie Diät vollziehe kann ich ohne Angaben, die in den meisten Fällen ja hier angegeben sind nichts anfangen.Das ist schade....weil wenn man ein Rezept mit dem Namen Low Carb Pastinaken hier rein gibt , interessiert das bestimmt Menschen die das gerne wüssten.

19.03.2021 08:55
Antworten