Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.04.2016
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 166 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.06.2010
14.204 Beiträge (ø4,45/Tag)

Zutaten

120 g Knoblauch, junger, geputzt, in ca. 1 cm Stücke geschnitten
150 g Bohnen (Saubohnen), geputzt
Ei(er)
3 EL Olivenöl
  Salz und Pfeffer
60 g Bacon oder Speck, gewürfelt, optional
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

In einer Pfanne die Bohnen mit Öl garen (auf mittlerer Flamme braten), dann den jungen Knoblauch dazugeben, mit anrösten und salzen.

Die Eier in einer großen Schüssel verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Bohnen mit dem Knoblauch, ohne das Öl zu den Eiern in die Schüssel geben (bitte nicht umgekehrt) und durchrühren. Den Inhalt der Schüssel in die nicht zu heiße Pfanne mit dem restlichen Olivenöl geben und umrühren. Dann eine Seite stocken und Farbe nehmen lassen. Einen passenden Teller darauf legen und die Pfanne, mit dem Teller auf der Tortilla umdrehen. Die Tortilla vom Teller zurück in die Pfanne gleiten lassen und die zweite Seite braten. Etwas in "Form" bringen.

Das Braten dauert von jeder Seite etwa 2 bis 3 Minuten.

Wer möchte, brät mit den Bohnen ein paar Baconwürfel an.

Die Tortilla servieren mit einem Stück frischem Baguette.