Süßkartoffel-Eintopf mit Kasseler Lachs und Birne


Rezept speichern  Speichern

Ein Rezept für zwei

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 05.04.2016 440 kcal



Zutaten

für
350 g Süßkartoffel(n)
1 Zwiebel(n), rot
170 g Lauch
2 EL Öl
200 g Kasseler Lachs, mild geräuchert
350 ml Geflügelfond
1 Birne(n), fest
Salz
Pfeffer, grün, aus der Mühle
1 Prise(n) Zimtpulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Kartoffeln und Zwiebel schälen und würfeln, Lauch in Ringe schneiden.

In einem größeren Topf das Öl auf mittlerer Stufe erhitzen und das klein geschnittene Gemüse darin 3 Minuten andünsten.

Das Fleisch in Streifen schneiden, mit der Brühe in den Topf geben, mit Salz und Pfeffer würzen und abgedeckt auf kleiner Hitze ca. 12 - 15 Minuten köcheln, bis die Kartoffelwürfel weich sind.
Die Birne schälen, entkernen und würfeln und die letzten 2 Minuten mit der Prise Zimt unter den Eintopf mischen.

Auf einem Teller, oder in einer Schale anrichten, garnieren und servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

movostu

Freut mich sehr, dass Dir dieser Eintopf zusagte. Vielen Dank für Deine Top-Wertung. Gruß movostu

02.05.2018 23:44
Antworten
Sputnik-1

Das Gericht war sehr fein, habe aber noch etwas normale Kartoffeln und zwei kleine Möhren dazugegeben, so war es schön farbenfroh und hat sehr gut geschmeckt. Die Birne und den Zimt fand ich beim Lesen komisch aber es hat wunderbar zum Rest gepasst. 5 Sterne gibts von mir und ist schon viel zu lange ohne Bewertung gewesen.

28.04.2018 17:43
Antworten