Bewertung
(12) Ø4,07
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
12 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.04.2016
gespeichert: 433 (2)*
gedruckt: 2.360 (25)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.11.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
400 g Weizenmehl Type 405
1 TL Salz
1 TL Zucker
2 TL Olivenöl
1/2 Pck. Frischhefe
250 ml Wasser, lauwarm
  Außerdem:
  Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne oder auch Mohn, Sesam oder Schwarzkümmel nach Belieben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zutaten für den Teig vorbereiten und ca. 10 Minuten kneten.

Ein rundes Blech mit Backpapier auslegen und darauf Sonnenblumenkerne und Kürbiskerne verteilen.

Aus dem Teig Bällchen formen und auf den Kernen in Sonnenform arrangieren. Die Brötchen mit Wasser anfeuchten und mit Körnern bestreuen. Anschließend wieder mit Wasser anfeuchten.

Das Blech mit Alufolie oder Backpapier abdecken und in den Kühlschrank stellen.

Die Brötchen am nächsten Tag mit Wasser anfeuchten und im vorgeheizten Ofen bei 180 °C ca. 20 Minuten backen.
Sonntagsbrötchen
Von: Meinerezepte, Länge: 4:57 Minuten