Chinotto-Likör


Rezept speichern  Speichern

als Aperitif oder einfach nur so...

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

60 Min. simpel 13.04.2016



Zutaten

für
200 g Bitterorange(n) (Chinottos)
100 g Zucker
0,7 Liter Zwetschgenwasser
3 Blätter Minze
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Ruhezeit ca. 45 Tage 12 Stunden 15 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Tage 13 Stunden 15 Minuten
Frisch geerntete Chinottos klein schneiden (vierteln), zusammen mit dem Zucker und Minzblättern in eine große Flasche oder Einmachglas geben. Das Ganze mit dem Zwetschgenwasser (oder auch ein neutral schmeckender Alkohol, z. B. Korn) auffüllen. Den Ansatz nun mindestens 2 - 3 Monate kühl und dunkel durchziehen lassen.

Danach kann der Likör durch ein feines Vlies abgefiltert werden. Abgefüllt in eine dekorative Flasche, ein paar Chinotto-Schnitze und ein Minzblatt obendrauf, ergeben ein tolles und selbst gemachtes Mitbringsel.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Mittelstrunz

Kurz nach dem Filtern im März war er noch sehr bitter - jetzt im Juni wird er immer besser. Es ist was besonderes, das sich auch gut als Geschenk eignet.

03.06.2020 22:05
Antworten
kak5

Super einfach und schnell zubereitet - schmeckt vorzüglich 😋 Als Geschenk in kleinen Flaschen abgefüllt - kommt sehr gut an 5 Sterne dafür von mir

18.06.2019 09:51
Antworten