Hackfleischspieß


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 13.04.2016



Zutaten

für
500 g Rinderhackfleisch
1 Zitrone(n)
1 TL Chiliflocken
1 Zwiebel(n)
1 Knoblauchzehe(n)
1 Ei(er)
4 EL Semmelbrösel
etwas Petersilie
Salz
Pfeffer
etwas Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 45 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Alles, außer dem Öl, vermischen und für 45 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen.

Fleischteig um Holzspieße herum fest drücken. In einer Pfanne oder am Grill rundherum gut durchbraten.

Dazu schmeckt Reis oder Salat.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Julinika

Das war sehr lecker. Ich habe allerdings nicht ganz soviel Chili verwendet, ich mag es nicht ganz so scharf. Der Zitronensaft gibt dem Ganzen eine frische Not. Wir hatten Kartoffelpüree und Salat dazu. Danke für das schöne Rezept.

30.11.2016 16:29
Antworten
Nudili

Hallo Julinika, es ist Zitronensaft gemeint. Ich wünsch dir viel Spaß beim nachkochen. Lg

26.11.2016 21:07
Antworten
Julinika

Hallo Nudili, verwendest du den Saft der Zitrone oder die Filets? Das geht leider aus dem Rezept nicht hervor. Danke und Grüße Julinika

26.11.2016 20:19
Antworten