Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.03.2016
gespeichert: 23 (0)*
gedruckt: 460 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.06.2015
9.471 Beiträge (ø6,36/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
200 g Feta-Käse, gewürfelt
80 g Walnusskerne, gehackt
200 g Spargel, grün
250 g Spargel, weiß
50 g Rucola
200 g Erdbeeren
50 g Naturjoghurt
50 ml Sahne
5 EL Zitronensaft
1 EL Balsamico
  Zucker
  Salz
  Pfeffer, weißer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 7 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den grünen Spargel putzen und halbieren. Den weißen Spargel putzen, schälen und in 6 - 7 cm
lange Stücke schneiden.

Den weißen Spargel in kochendem Salzwasser ca. 4 Minuten blanchieren. Den grünen Spargel zugeben und weitere 3 Minuten kochen. Abgießen und abtropfen lassen.

Den Rucola waschen und trocken schleudern.

Den Feta mit den Walnusskernen mischen.

Die Erdbeeren waschen, putzen und halbieren. Die Hälfte davon mit Joghurt, Sahne, Zitronensaft und Essig pürieren und mit Salz, Zucker und Pfeffer abschmecken.

Den Spargel mit dem Rucola und den Erdbeeren mischen, in einer Schüssel anrichten, mit dem Walnuss-Feta bestreuen und mit dem Erdbeerdressing beträufeln.