Vegetarisch
Gemüse
Hauptspeise
Vollwert
kalorienarm
Überbacken
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Randensalat mit gegrilltem Ziegenkäse

eine kalorienarme, ballaststoffreiche Hauptmahlzeit

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 07.04.2016



Zutaten

für
4 Rote Bete (Randen), in feine Scheiben geschnittene
3 EL Olivenöl
100 g Ziegenkäse, in 1 cm grosse Würfel geschnittener
1 TL Honig
200 g Zuckerschote(n)
80 g Rucola
120 g Spinat
45 g Pinienkerne oder Sonnenblumenkerne
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 5 Minuten Kalorien pro Portion ca. 300 kcal
Den Ofen auf 200 °C vorheizen.

Die Randen in eine ofenfeste Form geben. Mit 2/3 des Olivenöls beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen und 30 Minuten backen, bis sie weich sind.

Mit den Käsescheiben belegen und mit dem restlichen Öl beträufeln. Den Honig dazugeben und 10 - 15 Minuten überbacken, bis der Käse geschmolzen ist und beginnt goldbraun zu werden.

Zuckerschoten, Rucola und Spinat vermischen. Auf die überbackenen Randen geben und mit den Pinienkernen garniert servieren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

300 Kcal pro Portion.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.