Haselnussmakronen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

nicht nur zu Weihnachten

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 29.03.2016



Zutaten

für
5 Eiweiß
350 g Puderzucker
450 g Haselnüsse, gemahlen
Backoblaten
Haselnüsse, ganze

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Eiweiße aufschlagen und dabei den Puderzucker einrieseln lassen. Die gemahlenen Haselnüsse vorsichtig unterheben. Kleine Häufchen auf die Oblaten setzen und je 1 Haselnuss in die Mitte drücken.
Den Backofen vorheizen und bei Umluft 140 °C für 20 - 25 Minuten backen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Bebberle

Hallo, das Eiweiß habe ich mit einer Prise Salz aufgeschlagen, ansonsten alles nach Rezept. Es wurden gut 60 Stück und sie schmecken sehr fein! Vielen Dank für das Rezept und eine schöne Adventszeit. Bebberle

25.11.2018 14:46
Antworten