Nudeln mit Kabeljau, Zucchini, Tomaten und schwarzen Oliven


Rezept speichern  Speichern

Pasta al sugo di merluzzo, zucchine, pomodori e olive nere

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 29.03.2016



Zutaten

für
200 g Nudeln
250 g Kabeljaufilet(s)
200 g Zucchini
200 g Kirschtomate(n)
50 g Oliven, schwarz, entsteint
1 EL, gehäuft Petersilie, gehackt
1 Schalotte(n), gewürfelt
2 Knoblauchzehe(n), gehackt
Olivenöl
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Schalotte und Knoblauch in einer großen Pfanne in Olivenöl andünsten. Zucchini längs halbieren und in halbe Scheiben schneiden, Tomaten vierteln und das Gemüse in die Pfanne geben und etwa 5 Minuten dünsten.
Kabeljaufilet in 2 cm große Würfel, die Oliven in Scheiben schneiden und zum Gemüse in die Pfanne geben. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Nach 2 bis 3 Minuten die al dente gekochten noch heißen Nudeln mit in die Pfanne geben, kurz ziehen lassen und mit Petersilie bestreut servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

pasiflora

Hst uns gut geschmeckt, aber ich hab noch mit Tomatenmark und Oregano nachgewuerzt, weil es so lasch schmeckte

20.01.2021 19:54
Antworten