Bewertung
(3) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.04.2016
gespeichert: 64 (0)*
gedruckt: 892 (7)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.08.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
  Für die Pfannkuchen:
Ei(er)
400 ml Milch
250 g Mehl
 Prise(n) Salz
  Butter zum Backen
  Für die Füllung:
400 g Räucherlachs
300 g Frischkäse, natur
300 g Kräuterfrischkäse
250 g Crème fraîche
3 TL Meerrettich
Frühlingszwiebel(n)
4 Stiele Dill
  Salz und Pfeffer
 evtl. Zitronensaft

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für die Pfannkuchen Mehl, Eier, Milch und Salz so lange verrühren, bis ein glatter Teig entsteht. (Ein Teil der Milch kann auch gegen Mineralwasser ersetzt werden. Dadurch wird der Teig etwas lockerer.)

Aus dem Pfannkuchenteig ca. 8 dünne Pfannkuchen in einer Pfanne mit etwas Butter backen. Diese z. B. mit einem Tortenring ausstechen, sodass alle Pfannkuchen die gleiche Größe haben. Die Pfannkuchen zum Auskühlen auf ein Kuchengitter legen.

In der Zwischenzeit die Füllung für die Torte anrühren. Dazu die Frühlingszwiebeln und den Dill fein hacken. Beides in einer Schüssel mit Frischkäse, Crème fraîche und Meerrettich verrühren. Die Füllung mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wer will, kann noch etwas Zitronensaft dazugeben.

Einen Pfannkuchen auf einen Teller legen und einen Tortenring darum legen. Auf dem Pfannkuchen eine Schicht der Füllung verteilen und darauf eine Lage Lachs legen. Dies wiederholen, bis alle Pfannkuchen geschichtet sind. Als letzte Lage noch einmal eine Schicht der Frischkäsecreme auftragen.

Zur Verzierung kann man nun noch ein Stück Lachs oder Dill auf jedes der Tortenstücke verteilen.