Bewertung
(8) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.04.2016
gespeichert: 121 (2)*
gedruckt: 1.216 (24)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.10.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 ml Wasser
100 g Linsen, rote
1 großer Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
1 Zweig/e Rosmarin
1/2 TL Curry
  Salz und Pfeffer
  Öl

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Linsen waschen und in leicht gesalzenem Wasser zirka 30 Minuten schwach köcheln lassen.

In der Zwischenzeit die Zwiebel und die Knoblauchzehe fein hacken und zusammen mit dem Rosmarinzweig nach Belieben in Oliven-, Raps-, Kokosöl o.ä. anbraten anrösten. Den Zweig nach dem Rösten herausnehmen. Zwiebel, Knoblauch, Linsen und alle Gewürze vermischen und mit einem Pürierstab durchmixen.

Am besten über Nacht im Kühlschrank gut durchziehen lassen und dann mit frischem Brot/Baguette servieren.