Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.04.2016
gespeichert: 108 (3)*
gedruckt: 635 (12)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.03.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
100 g Rinderhackfleisch oder anderes Hackfleisch, z. B. gemischtes Hackfleisch
  Zwiebel(n)
30 g Käse, z. B. Emmentaler
Tomate(n) und etwas Saft aus der Dose
 TL Senf
 Schuss Essig
 etwas Worcestersauce
 etwas Thymian, getrockneter
 etwas Oregano, getrockneter
 etwas Salz
 etwas Pfeffer
 etwas Öl zum Braten, z. B. Sonnenblumenöl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 523 kcal

Etwas Öl in die Pfanne geben und das Hackfleisch anbraten. Zwiebeln schneiden, z. B. in Ringe und anschließend in die Pfanne geben. Die Dosentomaten mit etwas Flüssigkeit zur Fleisch- Zwiebelpfanne geben sowie Thymian, Oregano, Salz, Pfeffer, Worcestersauce, Essig und Senf.
Etwas köcheln lassen, bis der Tomatensaft z. T. verdunstet und eine homogene Masse entstanden ist. Zum Schluss den Käse einrühren.

Dazu kann man gut ein Oopsie-Burgerbrötchen machen oder einen Quark-Eierfladen aus Quark, Käse und Ei.

1 Portion hat ca. 2189 KJ/ 523 Kcal - 11,5 g KH