Blätterteigrosen


Rezept speichern  Speichern

Süße Blätterteigrosen, die auf jeder Kaffeetafel ein besonderer Hingucker sind.

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 30.03.2016 405 kcal



Zutaten

für
2 Äpfel, rote
3 EL Konfitüre, rote
1 EL Zitronensaftkonzentrat
10 g Puderzucker
10 g Mandelblättchen
1 Pkt. Blätterteig aus dem Kühlregal

Nährwerte pro Portion

kcal
405
Eiweiß
3,62 g
Fett
25,26 g
Kohlenhydr.
38,90 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Die Äpfel waschen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Von der Seite in sehr feine Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben. Die Schüssel mit Wasser und dem Zitronensaftkonzentrat füllen und bei höchster Stufe mindestens 3 Minuten in der Mikrowelle erhitzen.

Den Blätterteig ausrollen und in 5 - 6 Streifen schneiden. In einer kleinen Schüssel die Konfitüre mit 1 EL Wasser vermengen und die Blätterteigstreifen damit bestreichen. Jeden Streifen zur Hälfte mit den Apfelscheiben belegen, so dass die runde Seite der Apfelscheiben über dem Streifen heraus gucken. Die andere Hälfte umklappen, so dass die Apfelscheiben in einer Art Tasche sitzen. Die Blätterteigstreifen aufrollen und in eine Muffinform stellen.

Bei 175 °C Umluft etwa 15 Minuten goldbraun backen. Die Rosen anschließend mit Puderzucker und Mandelblättchen bestreuen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Alina-hmmm

Sind super lecker! Habe sie noch mit etwas Zimt und Zucker verfeinert. Außerdem habe ich die Äpfel beim "kochen" noch mit roter Lebensmittelfarbe eingefärbt, sodass rote Rosen entstanden sind! super hübsch

13.05.2017 19:46
Antworten
goldfischlein

Die Rosen sind schnell gemacht und sehen super aus! Bild ist hochgeladen!

24.04.2016 16:24
Antworten