Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.03.2016
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 123 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.09.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
80 g Toastbrot
80 ml Milch
1 kleine Zwiebel(n)
Paprikaschote(n), rot
Zucchini
Knoblauchzehe(n)
100 g Kalbsbrät
2 EL Sahne
200 g Hackfleisch vom Kalb
350 g Schweinehackfleisch
Ei(er)
1 EL Senf, scharf
2 EL Kräuter, frisch

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Toastbrot entrinden und in der Milch einweichen.

Das Gemüse in kleine Würfel schneiden und in wenig Öl andünsten. Kalbsbrät mit der Sahne verrühren. Alle Zutaten vermischen und kräftig würzen.

Backofen auf 140 Grad aufheizen. Die Masse in Form eines Laibs auf ein gefettetes Backblech geben und 30 Min. backen. Dann die Temperatur auf 160 Grad erhöhen und nochmals 20 Min. backen.

Dazu passt eine Sauce aus Crème fraîche, scharfem Senf, etwas Zitronensaft und Schnittlauch.