Schweinegeschnetzeltes in Curry-Kokos-Soße


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. normal 29.03.2016



Zutaten

für
2 Schweineschnitzel
1 Zwiebel(n)
1 Stück(e) Ingwer, etwa 2 cm
2 EL Currypulver, süß
1 EL Currypulver, scharf
1 TL Garam Masala
½ TL Koriander
100 ml Gemüsebrühe
1 Dose Kokosmilch, 400 ml
1 Prise(n) Salz
1 EL Öl
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Schweineschnitzel in Streifen schneiden, die Zwiebel und den Ingwer schälen und würfeln.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch zusammen mit den Zwiebeln und dem Ingwer anbraten. Die Gewürze (das Salz noch nicht) dazugeben und kurz mit anbraten. Alles mit der Gemüsebrühe ablöschen und die Kokosmilch dazugeben. Das Geschnetzeltes mit Salz abschmecken und mit geschlossenem Deckel noch etwa 10 Minuten köcheln lassen.

Dazu passt Reis.

Lässt man das Fleisch weg, hat man ein schmackhaftes vegetarisches bzw. veganes Gericht.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

IcePrincess2

Hallo, ich bin anscheinend die Erste und deshalb lasse ich dir mal 5 Sterne hier. Sehr schade, dass ein so tolles Rezept anscheinend noch niemand gekocht hat. Würde eigentlich 4 Sterne geben, aber Chefkoch wertet dann leider nur 3 und dieses Gericht hat es definitiv verdient gekocht zu werden! Habe statt dem Öl noch Kokosöl genommen, sonst alles wie beschrieben! Hatte Schweineschnitzel - wie beschrieben - aber ich glaube mit Geflügel würde es vielleicht "perfekt" schmecken. Wird es sicherlich mal wieder geben! LG Julia

18.02.2019 11:01
Antworten