Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.03.2016
gespeichert: 31 (0)*
gedruckt: 369 (9)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.02.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

450 g Quark, probiotischer Mandel- oder Cashewquark
4 große Ei(er)
100 g Leinsamen, geschrotete
50 g Leinsamenmehl, stark entöltes
2 EL Flohsamenschalen (Flohsamenschalenmehl)
3 EL Flohsamen
2 Pck. Weinsteinbackpulver, glutenfreies
3 Prisen Salz
1 TL, gehäuft Brotgewürzmischung, fein gemahlene
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Quark, Eier und Brotgewürz mit dem Knethaken verrühren. Nach und nach die restlichen Zutaten unterkneten. Den Teig etwa 2 Minuten fest kneten.

In eine mit Backpapier bzw. Dauerbackfolie ausgelegte Brotbackform füllen und glatt streichen. Mit Alufolie abdecken und bei 180 °C Umluft 45 Minuten backen. Die Folie abnehmen, mit Wasser bepinseln und 15 - 20 Minuten fertig backen.

Den Ofen ausschalten und bei leicht geöffneter Tür 10 Minuten ruhen lassen. Das Brot aus der Form nehmen und auf einem Rost im Backofen etwa 30 Minuten ruhen lassen. Dann kann das Brot an der Luft auskühlen.

Tipp: Wer mag, kann noch Walnüsse oder andere Nüsse in und auf den Teig geben.