Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.03.2016
gespeichert: 57 (0)*
gedruckt: 367 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.04.2013
1 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Dose Kidneybohnen, 400 g
110 g Haselnüsse, gemahlen
40 g Backkakao, entölt
Ei(er)
1 Pck. Backpulver
Vanilleschote(n) oder Vanillearoma
50 g Magerquark oder Sojajoghurt
150 ml Milch oder Reismilch
 n. B. Süßstoff, z. B. Xucker
  Außerdem:
  Fett für die Form

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Bohnen sehr gut waschen und nicht nur abtropfen lassen, sonst schmeckt der Kuchen nach Bohnen. Die Milch und den Quark dazugeben und mit dem Pürierstab sehr fein pürieren.

Unter ständigem Rühren Backpulver, Eier, Nüsse und Vanille dazugeben und kurz weiter rühren. Nun den Xucker nach Belieben dazugeben und zwar so viel, dass es für einen selbst süß genug ist. Dann den Kakao unterrühren und abschmecken.

Die Backform von 18 cm Durchmesser gut einfetten. Die Masse hinein füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 40 Minuten backen.