Vegetarisch
Braten
Getreide
Hauptspeise
Reis
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Quinoa-Frikadellen mit Zitronengrassauce

vegetarische Frikadellen mit viel Protein und Ballaststoffen

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 26.03.2016



Zutaten

für
200 g Quinoa, gekocht
50 g Käse, geriebener
0,33 Stange/n Lauch, gehackt
2 Ei(er)
1 EL Pflanzenöl, neutrales
2 EL Sauerrahm
1 ½ dl Hirseflocken
1 EL Petersilie, gehackt
1 TL Paprika
Salz und Pfeffer
2 EL Butter, oder neutrales Pflanzenöl
150 g Hüttenkäse, oder fettarmer Quark
3 EL Sauerrahm
1 Limettenschale
1 Stängel Zitronengras

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Brate den Lauch in Rapsöl in einer Pfanne, bis er weich ist. Vermische den Lauch zusammen mit den Eiern, dem Quinoa, 1 dl Hirseflocken, der Petersilie, dem Sauerrahm, dem Käse und den Gewürzen in einer Schüssel. Lasse das Gemisch 10 Minuten ruhen.
Erhitze die Butter oder das Öl in einer Bratpfanne, forme Frikadellen und paniere sie mit den restlichen Hirseflocken. Brate die Frikadellen auf jeder Seite einige Minuten an.

Schneide das Zitronengras in ganz feine Streifen. Mische den Hüttenkäse, den Sauerrahm und die Limettenschale und würze mit Salz und Pfeffer. Lasse es dann im Kühlschrank ruhen, bis die Frikadellen fertig sind.
Dazu passt Karotten- oder Rote Bete-Salat.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.