Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.03.2005
gespeichert: 56 (0)*
gedruckt: 600 (6)*
verschickt: 10 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.06.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Hähnchenbrustfilet(s)
1 EL Sojasauce
  Salz
  Pfeffer
4 EL Öl
100 g Paprika, aus dem Glas
Karotte(n)
Zucchini
150 g Sojasprossen
1 m.-große Zwiebel(n)
400 g Reis (Basmati)
200 g Mais
250 ml Milch
200 ml Schmand
200 ml Crème fraîche mit Kräutern
1 Pck. Kräuter, (7 Kräuter), gefroren

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Basmatireis nach Packungsangabe zubereiten. Derweil die Hähnchenbrust in Streifen schneiden. Sojasauce in eine Schüssel geben, Salz, Pfeffer und das Öl hinzufügen. Die Hähnchenbrust darin gute 15 Minuten marinieren.
Paprika, Karotten und die Zucchini waschen, putzen und in ca. 1-cm-dicke Streifen schneiden. Sojasprossen abspülen und abtropfen lassen. Mais abtropfen lassen. Zwiebeln schälen und Würfeln.
2 EL Öl in der Pfanne erhitzen und das Hähnchenfleisch ca. 1 Minute anbraten und wieder herausnehmen. Gemüse, Zwiebeln ca. 4 Minuten braten, mit Milch ablöschen. Creme Fraiche, Schmand und die Kräuter dazu, Hähnchenfleisch wieder dazugeben und nochmals 2 Minuten köcheln.