Champignonpfanne mit Frischkäse


Rezept speichern  Speichern

low carb

Durchschnittliche Bewertung: 4.37
 (33 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 26.03.2016 442 kcal



Zutaten

für
500 g Champignons
250 g Frischkäse, möglichst fettarmer
5 Frühlingszwiebel(n)
3 Zehe/n Knoblauch
Prise(n) Salz
Prise(n) Pfeffer
2 TL Olivenöl
½ Bund Dill

Nährwerte pro Portion

kcal
442
Eiweiß
22,62 g
Fett
35,02 g
Kohlenhydr.
9,49 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Die Frühlingszwiebeln waschen und in dünne Ringe schneiden. Die Champignons ebenfalls waschen und in Scheiben schneiden. Die Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Den Dill fein hacken und beiseite stellen.

Das Olivenöl in eine tiefe Pfanne geben und erhitzen. Die geschnittenen Champignons und Frühlingszwiebeln mit der Hälfte des Knoblauchs in die Pfanne geben und kurz anbraten.

Auf mittlerer Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen, anschließend den Frischkäse und die andere Hälfte des Knoblauchs dazugeben und umrühren. So lange köcheln lassen, bis der Käse komplett geschmolzen ist.

Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Servieren und den gehackten Dill darüber streuen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Doroco

Vielen Dank für das Rezept. Wir hatte Kartoffelecken mit Frischkäse dazu - war wunderbar. Von mir 5 Sterne. Doroco

07.05.2021 16:24
Antworten
Bebberle

Hallo Clement, ich nahm Frischkäse mit Steinpilzgeschmack, braune Champignons und gab einen Schluck Milch dazu. Wir hatten Bandnudeln und einen Feldsalat mit Kürbiskernöl-Dressing dazu. Uns hat es sehr gut geschmeckt. Vielen Dank für das Rezept. Schöne Grüße Bebberle

19.02.2021 17:51
Antworten
eflip

Ausprobiert und von allen für sehr lecker befunden. Einfach und schnell gemacht, schöne Kombination, frisches Baguette dazu, wunderbar. Gibt's wieder, besten Dank!!

27.12.2018 12:42
Antworten
Casanowa

Hab da noch nen guten Schuss Zitrone hinein geträufelt, schmeckt auf jeden Fall super lecker!

29.10.2018 18:08
Antworten
Medusa_Gorgon

ich fand das mit der Frischkäse etwas pappig, sobald es leicht abgekühlt war. Habe es sonst immer statt Frischkäse mit Creme Fraiche gemacht.

10.05.2017 11:56
Antworten
Hobbykochen

Hallo, bei uns gab es die Pfanne heute, habe dann nach Leenis Erfahrung halb Crème fraîche mit Kräutern und halb Frischkäse genommen, so stimmte das dann für uns. Ansonsten sehr lecker mit viel Knofi und den Frühlingszwiebeln und dem Dill. Sehr gerne wieder! LG Hobbykochen

09.04.2016 17:47
Antworten
leeni2507

Hallo! Bei uns gab es die Champignons. Ich fan sie sehr lecker nur war es mir etwas zu fest. Naechstes Mal werde ich weniger Frischkaese nehmen und noch etwas Sahne nehmen. Es tut mir leid, leider habe ich beim Bewerten verklickt, ich wollte 4 * geben. Liebe Gruesse Leeni

07.04.2016 21:23
Antworten
Clement

Hi Leeni, freut mich dass es dir geschmeckt hat. Das mit der Bewertung macht nichts. ;) Viele Grüße Clement

13.04.2016 14:36
Antworten
Chefkoch_EllenT

Hallo leeni2507, ich habe Deine 3 Sterne entfernt, Du kannst jetzt erneut mit 4 bewerten. Lieben Gruß Ellen Team Rezeptbearbeitung

13.04.2016 16:31
Antworten
Urbeli

Sehr lecker@

01.04.2016 13:03
Antworten