Blitzschneller Müsli-Drink


Rezept speichern  Speichern

genial für Morgenmuffel

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 18.03.2016



Zutaten

für
100 g Müsli (fertige Mischung oder selbst gemischt aus Flocken, Kernen, Nüssen, Früchten usw.)
300 g Naturjoghurt
200 ml Orangensaft (frisch gepresst oder aus dem Kühlregal)
1 Banane(n) oder 1 kleine Handvoll Erdbeeren, Himbeeren oder Blaubeeren, optional
einige Eiswürfel, optional

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Das Müsli in den Standmixer geben und einige Sekunden lang zu feinem Pulver zerkleinern. Joghurt und Saft dazugeben und alles auf höchster Stufe zu einem cremigen Drink mixen. Wer mag, gibt noch frische Banane oder Beeren dazu und rührt sie gut mit unter. Wer es gerne erfrischender mag, gibt noch einige Eiswürfel dazu.

Wichtig ist die Verwendung eines starken Standmixers oder Hochleistungsmixers, der sowohl das trockene Müsli fein zerkleinert als auch die Eiswürfel zu Crushed Ice verarbeiten kann. Mit einem Stabmixer kommt man leider nicht weit.

Alternativ kann man das Müsli über Nacht im Kühlschrank im Joghurt und Saft einweichen und am nächsten Tag mit einem Stabmixer gut durchpürieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo einfach, schnell und lecker toller Drink Danke für das Rezept LG Patty

27.07.2020 11:23
Antworten
Alexxandraa

Danke für den guten Tipp, das Müsli am Vorabend in Joghurt einzuweichen!

08.08.2018 11:25
Antworten
Kaschka911

Hallo :) ich habe Deinen Drink heute mit Banane probiert. Es hat mir sehr gut geschmeckt. Mir gefällt auch das Dein Rezept so wandelbar ist. Lieben Dank fürs einstellen. Ein Bild ist unterwegs... Viele Grüße,

17.10.2016 21:36
Antworten